Versicherung Fiat Panda: Test-Preisvergleich 2010

Der Fiat Panda – wer kennt ihn nicht? Der Kleine aus Italien hat sich sehr gemausert. Heute gibts den Test für die Fiat Panda Versicherung-Kosten. Der Preisvergleich zeigt schnell, wieviel Sie bei der Panda Autoversicherung sparen können.

Im Preisvergleich-Test: ein neuer Fiat Panda mit 100 PS.
Ich mag einfach die etwas sportlicheren Kleinwagen! 😉

 

Versicherung Fiat Panda Test-Ergebnis: *

  • Preise bei der Versicherung: zwischen 208 Euro und 358 Euro!
  • Ersparnis: bis zu 150 Euro im Jahr (75 Euro pro Halbjahr)!
  • Beispiel-Rechnung: 6 Jahre Fiat Panda x 150 Euro pro Jahr = 900 Euro gespart!

 

Info laufende Kosten für den Fiat Panda:
Alles zusammengerechnet (inkl. Wertverlust) fangen diese bei ca. 0,32 Euro pro Kilometer an.
Das ist für ein Fahrzeug in dieser Kategorie oberer Durchschnitt.

Für 100 km im Fiat Panda zahlen Sie also ca. 32 Euro.
Das klingt auf den ersten Blick viel, aber es sind ja wirklich alle Kosten (Wertverlust, Reparaturen/Inspektionen, Steuer, Benzin etc.) enthalten.

Fazit:

Der Fiat Panda ist nicht ohne Grund ein sehr beliebter Kleinwagen in Deutschland.
Das Platzangebot ist gut, eine kleine Familie samt Gepäck hat bequem Platz.
Und durch die grosse Auswahl an Panda-Modellen ist für jeden Geschmack was dabei.

Die Autoversicherung – genauer der Preis – sollte natürlich auch nach Ihrem Geschmack sein!
Deshalb rate ich in jedem Fall zu einem Vergleich der Kosten.

Sie sehen es am Test-Ergebnis:
Durch einen Kfz-Versicherung Vergleich können Sie innerhalb weniger Jahre viele 100 Euro sparen.

Nutzen Sie dazu am besten das Internet. Online gibt es viele kostenlose Möglichkeiten für einen Test zur eigenen Autoversicherung.

Dieser Autoversicherung-Test war übrigens „nur“ für die Haftpflichtversicherung. Sie können davon ausgehen, dass Sie für die Fiat Panda

Teilkasko-Versicherung und Vollkasko-Versicherung noch deutlich mehr Kosten sparen können.

Ich wünsche Ihnen viel Spass mit Ihrem Fiat Panda!
Und hoffentlich freuen Sie sich bald auch über deutlich mehr Geld auf dem Konto – dank einer billigen Autoversicherung! 🙂

Gute Fahrt!

Mehr Infos zum Fiat Panda

Fiat Panda Test-Video:

*Daten zur Versicherung im Test:

Bei den Personenangaben wurden Durchschnittswerte verwendet, um den Test bzw. die Beträge für diesen Vergleich in einem mittleren Rahmen zu

halten.
Bitte beachten Sie: davon hängen natürlich maßgeblich die dargestellten Preise für die Versicherung des Fiat Panda ab, ebenso wie vom Test-Datum (=Datum

dieses Artikels).
Es wurden ausschliesslich Preise von Online-Versicherungen / Direkt-Versicherungen verglichen. Diese bieten im Normalfall die günstigsten Angebote.

Zahlung: Halbjährlich
Deckung: Kfz-Haftpflichtversicherung
Selbstbeteiligung Teilkasko / Vollkasko: –
Schadensfreiheitsklasse Haftpflicht: SF 4 (60% – 70%)
Schadensfreiheitsklasse Vollkasko: –
Werkstatt-Bindung: keine

11 comments

  • Frankiboy

    Meine Freundin spart sich seit ca. 2 Jahren knapp 300 Öken im Jahr für ihren Panda.
    Wer nich vergleicht, is schön blöd. Meine Meinung.

  • Pingback: Kasko-Versicherung Fiat Panda: Test 2010

  • Harri

    Bei SFK7 müsste ich ja dann entsprechend unter 200 Euro kommen oder? Danke für die Info!!
    Die Versicherung ist schon so gut wie gewechselt!

  • Auto Joey

    @Caro: Ja, es ist zum Teil eine Menge drin! 🙂 Da jede Versicherung mehr oder weniger die Preise selbst bestimmen kann. Für den Wechsel einfach im Internet einen Preisvergleich machen und dann die Versicherung nehmen, die am billigsten ist oder Ihnen auch sonst am meisten zusagt.
    Beim Wechsel helfen Ihnen viele Versicherungen und übernehmen die Formalitäten.

  • Caro M.

    Bin echt baff, was man da sparen kann. Ist das denn erlaubt, das manche Versicherungen soviel mehr kosten? Und ich bin auch noch bei so einer. Ich will so schnell wie möglich wechseln, wie geht das?

  • Andy

    Ich bin ein grosser Fan vom Fiat Panda! Der ist einfach viel Auto für wenig Geld. Das kann man ja leider bei den deutschen Autos nicht so behaupten.
    Und über so einen Versicherungsvergleich freue ich mich, dann weiss ich immer gleich, ob ich da noch sparen kann! Den Test gibt es einmal im Jahr, oder?

  • Kerstin

    Nur 200 Euro Versicherung für den Panda?! Warum zahle ich dann bitteschön fast 500 und bekomme dafür auch noch nen Sch… Service?
    Also wenn das stimmt, bin ich aber sowas von schnell gewechselt. Mann, hätt ich mich mal früher drum gekümmert.
    Aber durch diese ganzen Formulare immer durchklicken… 😛

  • Guter Test! Zeigt mal wieder: vergleichen und informieren lohnt sich!

  • Torsty

    @Doreen: genau, Panda rules! 😉
    Bei der Versicherung muss man aber echt vergleichen. Hab das letztes Jahr gemacht, bin mit der HUK24 voll zufrieden und zahl jetzt fast 200 Euros weniger im Jahr!! *Daumen hoch*

  • Doreen

    Da können andere über Fiat lästern, soviel sie wollen. Ich bin mit meinem Panda echt zufrieden. Eigentlich ein kleines Auto aber doch mit viel Platz.
    Und zur Versicherung: wenn das ausm Test echt stimmt, dann zahl ich ja mal locker fast das Doppelte! Geht ja gar nicht!!! Ich werde das gleich mal checken. Da muss doch irgendwo ein Haken sein, oder?!

  • Pingback: Fiat Panda: Auto-Versicherung Test

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.