Toyota Auris Versicherung: Test-Preisvergleich 2010

Der Toyota Auris: Golf-Gegner auf Wunsch mit Hybrid-Antrieb. Mich interessiert jetzt aber mal die Versicherung für den Auris. Der Test-Preisvergleich zeigt die Versicherungskosten auf und macht in der Übersicht schnell klar: vergleichen lohnt sich.

Im Preisvergleich-Test: ein neuer Toyota Auris mit 124 PS.

Versicherung Toyota Auris Test-Ergebnis: *

  • Preise bei der Versicherung: zwischen 206 Euro und 346 Euro!
  • Ersparnis: bis zu 140 Euro im Jahr (70 Euro pro Halbjahr)!
  • Beispiel-Rechnung: 8 Jahre Toyota Auris x 140 Euro pro Jahr = 1120 Euro gespart!

 

Info laufende Kosten für den Toyota Auris:
Alles zusammengerechnet (inkl. Wertverlust) fangen diese bei ca. 0,34 Euro pro Kilometer an.
Für 100 km im Auris zahlen Sie also ab 34 Euro.
Das klingt auf den ersten Blick viel, aber es sind ja wirklich alle Kosten (Wertverlust, Reparaturen/Inspektionen, Steuer, Benzin etc.) enthalten.

Fazit:

Der Toyota Auris punktet vor allem beim Platzangebot und der Schallisolierung.
Ob man dafür aber u.a. einen relativ hohen Verbrauch in Kauf nehmen möchte, muss natürlich jeder selbst entscheiden. Schön anzusehen ist er in jedem Fall und dabei ganz klar auch eine Alternative zum Golf.

Entscheiden Sie sich auch für eine billige Autoversicherung! für ihren Auris

Sie sehen es ja selbst am Test-Ergebnis:
Durch einen Kfz-Versicherung Vergleich können Sie im Laufe der Jahre über 1.000 Euro oder vielleicht sogar noch mehr sparen!

Und Sie können ja nichts verlieren dabei, denn den Autoversicherung Preisvergleich gibt es kostenlos und unverbindlich im Internet!

Dieser Autoversicherung-Test war übrigens „nur“ für die Haftpflichtversicherung. Sie können davon ausgehen, dass Sie für die Toyota Auris Teilkasko-Versicherung und Vollkasko-Versicherung noch deutlich mehr Kosten sparen können.

Bleibt mir nur noch, Ihnen viel Spass mit Ihrem Toyota Auris zu wünschen!
Und vielleicht freuen Sie sich ja bald auch schon über eine gute und billige Autoversicherung zu! 🙂

Gute Fahrt!

 

Mehr Infos zum Toyota Auris

 

Toyota Auris Test-Video:

 

*Daten zur Versicherung im Test:

Bei den Personenangaben wurden Durchschnittswerte verwendet, um den Test bzw. die Beträge für diesen Vergleich in einem mittleren Rahmen zu halten.
Bitte beachten Sie: davon hängen natürlich maßgeblich die dargestellten Preise für die Versicherung des Toyota Auris ab, ebenso wie vom Test-Datum (=Datum dieses Artikels).
Es wurden ausschliesslich Preise von Online-Versicherungen / Direkt-Versicherungen verglichen. Diese bieten im Normalfall die günstigsten Angebote.

Zahlung: Halbjährlich
Deckung: Kfz-Haftpflichtversicherung
Selbstbeteiligung Teilkasko / Vollkasko: –
Schadensfreiheitsklasse Haftpflicht: SF 4 (60% – 70%)
Schadensfreiheitsklasse Vollkasko: –
Werkstatt-Bindung: keine

 

2 comments

  • Günni

    @Arne: aber es ist eben doch ein Auris und kein Golf! 😉
    Ich gebe aber recht, das die deutschen Autos mal billiger in der Versicherung werden müssen.
    Es kann nicht sein, das man mehr zahlt für deutsche Qualität beim Auto und dann auch noch höhere laufende Kosten hat!

  • Arne

    Der Auris ist ein Super-Auto und ganz klar ne Alternative zum Golf!
    Ich sag nur: Haftpflicht für 200 Euro im Jahr. Wo bekommt man denn sonst so eine billige Versicherung?
    Ich bin rundum zufrieden, auch mit meiner Internet-Versicherung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.