Autoversicherung-Rabatt bei Online-Antrag?

Wer online einen Preisvergleich für seine Autoversicherung macht, der würde bestimmt gerne auch gleich online wechseln und einen Versicherungsantrag stellen.
Jetzt könnte man meinen, die Versicherungen unterstützen das und bieten Rabatt. Mein Test zeigt aber leider ein eher bescheidenes Ergebnis.

 

Immerhin machen Sie als Kunde beim Online-Antrag zu Ihrer Kfz-Versicherung ja schon eine Menge Arbeit: Sie füllen die ganzen Formulare aus und geben diese bereits in digitaler Form ab.
Die Computer der Versicherungen können Ihre Daten gleich automatisch verarbeiten.
Eigentlich sollte das den Versicherungen einen Bonus wert sein, am besten in Form von einem Rabatt.
Leider sieht hier das Entgegenkommen der Autoversicherungen oft mau aus.

Test-Ergebnis zu Online-Antrag Rabatt bei bekannten deutschen Autoversicherungen:

  • Admiral Direkt – keinerlei Gegenleistung für Online-Abschluss
  • AXA – keinerlei Gegenleistung für Online-Abschluss
  • Cosmos – keinerlei Gegenleistung für Online-Abschluss
  • DA Direkt – 5% Preisvorteil bei Online-Abschluss und Preisgarantie bis Ende 2011
  • DEVK – keinerlei Gegenleistung für Online-Antrag
  • Directline – 5% Online-Rabatt und ein persönliches Angebot laut eigener Aussage auf der Seite bereits in weniger als 5 Minuten
  • Europa – keine Gegenleistung für Online-Antrag, aber transparente Rabatt-Informationen (z.B. für Wenigfahrer oder Garagennutzer)
  • Hannoversche Direkt – keinerlei Gegenleistung für Online-Abschluss
  • HUK24 – etwa 5% Rabatt (beachten Sie dazu bitte auch den Kommentar von Herrn Schnitzer von der HUK24 weiter unten)
  • Sparkassen Direktversicherung – 5% Rabatt bei Online-Abschluss

 

In meinem Test unterstützen gerade einmal 2 von 10 Autoversicherungen klar ersichtlich die Eigeninitiative mit einem Online-Rabatt!
Weitere 2 Versicherungen reagierten auf diesen Artikel und machten deutlich, das Sie – direkt oder indirekt – einen Online-Rabatt gewähren.
Bleibt die Frage, warum sie das ihren potentiellen Neukunden nicht wesentlich deutlicher zeigen?

Andere bieten gar nichts ausser Selbstbeweihräucherungen oder sogar Kunde-wirbt-Kunde „Angeboten“ direkt auf der Startseite.
Auch bei den Darstellungen der Kundenvorteile war alles dabei – von fast-noch-Baustelle bis zu sehr schönen und übersichtlichen Infos.

Fazit:

Verbesserungsmöglichkeiten gibt es natürlich immer.
Was für den Kunden aber bei der Autoversicherung zählt, ist und bleibt der Preis.

Machen Sie also in jedem Fall erstmal einen Preisvergleich.
Und dann ist oft Eigeninitiative bei der Versicherung Ihrer Wahl angesagt.
Rufen Sie dort an oder schreiben Sie eine Mail. Machen Sie klar, das Sie gerne wechseln möchten, aber den Online-Antrag nur mitmachen, wenn Sie auch 5% Rabatt bekommen.
Die Autoversicherung wird bestimmt mit den Zähnen knirschen. Aber Sie als Neukunde sind der Versicherung die 5% bestimmt wert! 🙂

Und für Sie rechnen sich 5% natürlich – bei 500 Euro Versicherung im Jahr sind das immerhin 25 Euro weniger Versicherungskosten!
Haben oder nicht haben!

Alles Gute beim Versicherung-Preisvergleich und natürlich eine gute, unfallfreie Fahrt!

 

One comment

  • Alois Schnitzer

    Hallo,
    was die Bewertung der HUK24 in diesem Test anbetrifft, so liegt hier offenbar ein Missverständnis vor: Die HUK24 ist der Online-Versicherer der HUK-COBURG Versicherungsgruppe, d. h. : Bei der HUK24 kann man sich ausschließlich online versichern. Eine Gegenleistung für den Online-Abschluss kann es bei der HUK24 also gar nicht geben.
    Dennoch profitieren Kunden der HUK24 davon, dass sie ihrer Versicherung „eine Menge Arbeit“ abnehmen: Denn die Prämien der HUK24 liegen – bei absolut identischen Leistungen! – um rund fünf Prozent unter den Prämien der HUK-COBURG.
    Das ist genau der Rabatt, den Autor Joey fordert. Bei uns rennt er mit dieser Forderung offene Türen ein.

    Freundliche Grüße
    Alois Schnitzer
    HUK-COBURG/HUK24
    Pressestelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.